Vermieter und  Anschrift der Ferienwohnung

Angelika u. Wolfgang Habich
Friesenstraße 152
26632 Ihlow / Riepe
Telefon 0 49 28 / 91 57 70

HOME
FEWO 1
PREISE u.
BELEGUNGSPLAN
WEGBESCHREIBUNG
RIEPE
UMGEBUNG
ÜBER UNS
KONTAKT
Unsere Hobbys
zurück 'ÜBER UNS'  >>>
Da sind zuerst einmal unsere Hunde,
mit denen wir viel Zeit verbringen -
ob im Haus, im Garten oder bei
Spaziergängen in die nähere
Umgebung.



COSMO war unser treuer Begleiter von
Februar 2001 bis Dezember 2014. Einen
Tag vor seinem 14ten Geburtstag ist er
am 22.12.2014 in den Hundehimmel
umgezogen.

Seine Mama war ein Collie-Schäferhund-Mix,
sein Papa ein Golden Retriever.

Im Mai 2014 haben wir FJIN zu uns geholt. Cosmo
war zu diesem Zeitpunkt schon krank, doch lebte
er mit dem kleinen Wollknäuel Fjin noch mal so
richtig auf
.

Fjin ist auch ein Mix - die Mutter ein Chow-Chow,
der Vater ein Labrador.
Fjin ist am 20. März 2014 geboren.




Erste Annäherungen .... schnuff-schnuff, nach
was riecht es denn da?

 

Erste Erkunden im neuen Garten. Da muss Fjin
schon ganz dolle acht geben, sich nicht zu weit
von 'seinen Leuten' zu entfernen :)

Fjin schaut sich von Cosmo ab, daß man ja
auch ganz toll in der Sonne liegen kann.

Ein Spaziergang an der Knock - beide Hunde
haben Gefallen am Tobem in der Nordsee.

 

... doch wenn man sich sooooo im Schlick
suhlt, ist anschließend Badezeit.

Fjin im Sommer 2014

Sommer 2014
Fjin mit 'seiner Frieda', die - wie sollte es auch
sonst sein - leider kein langes Leben hatte :)

 

Dezember 2014


Letzte Aufnahme gemeinsam mit
Cosmo und Fjin.

Nachdem Cosmo von uns gegangen
war hatten wir fürchterliche Tage
und Nächte. Fjin hat in allen Ecken
von Haus und Garten nach seinem
großen Kumpel gesucht.

Da wir schon zu Lebzeiten von Cosmo
gesagt haben, daß uns ein Leben mit
zwei Hunden gut gefällt, zog am
Weihnachtstag Ole bei uns ein.

Dezember 2014
Ein erster Gang an der Leine
... das ist ungewohnt!

OLE ist am 29. Oktober 2014 geboren.
Seine Mama ist eine Bernhardinerhündin,
sein Vater ein Berner Sennenhund.

Dezember 2014

Das mit der Leine wird weiter geübt.

Januar 2015

... auch Tochter Annika wird von Fjin und Ole
spazieren geführt :)

 

Januar 2015

Spazieren tragen ist doch auch was feines :)

Januar 2015 .... Schneeeeeeeeeeee

Februar 2015

Wolfgang und ich mit den Hunden am Meer.

März 2015

An der Knock gefällt es uns besonders gut.

Dann gibt es noch unsere beiden
Zwerge Fido und Luna (Zwerg-
Bartagamen), die in einem großen,
von uns selbst gebauten und
gestalteten Terrarium wohnen.

Die beiden sind Geschwister und vertragen
sich prima. Nur weitere Zwerge wurden von
Luna nicht geduldet und auf's ärgste verbissen.

Also haben wir uns entschlossen, die beiden
alleine zu lassen und unsere Zuchtpläne mit
anderen Artgenossen aufzugeben :)

Bild Terrarium folgt in Kürze!

Das Zuhause von unseren Zwergen.

 

Außerdem arbeitet Wolfgang gerne
mit Holz und in unserem alten Haus
und drumzu kann er sich da nun
wirklich "austoben".

 

 

 

 

Und ohne Nähmaschine, Stick-, Strick-
und Häkelnadeln wäre ich - Angelika -
nicht glücklich und ich finde immer
wieder neue Ideen und Anregungen,
hier meiner Kreativität freien Lauf zu
lassen.

Zu letzt dann noch lesen, lesen,
lesen ... und Wolfgang habe ich
auch ein wenig angesteckt.
Er schmökert seit Neuestem
'Ostfriesland Krimis'

 

 

Eine gemütliche kleine Ferienwohnung integriert in einem alten Wohn- und Bauernhaus / Scheune im Herzen von Ostfriesland. Ein Urlaub mit Hund ohne Hektik und Streß,  weit genug vom Touristenrummel entfernt, aber nah genug, um das Meer / die Küste der Nordsee mit dem Auto schnell zu erreichen. Ob Spaziergänge, Wandern, Radtouren, Angeln, Baden oder Bummeln  in den nächst größeren Städten Aurich, Emden, Leer und Norden ... alles findet ihr in unmittelbarer Nähe und  ist leicht und schnell durch die zentrale Lage von Riepe mit seiner Autobahn - Anbindung (A31, Abfahrt Riepe) zu erreichen.