Vermieter und  Anschrift der Ferienwohnung

Angelika u. Wolfgang Habich
Friesenstraße 152
26632 Ihlow / Riepe
Telefon 0 49 28 / 91 57 70

HOME
FEWO 1
PREISE u.
BELEGUNGSPLAN
WEGBESCHREIBUNG
RIEPE
UMGEBUNG
ÜBER UNS
KONTAKT
Außenbilder / Garten
zurück 'ÜBER UNS'  >>>

Stand: Februar/März 2003
Blick vom Garten auf die Rückseite der Scheune.
Die beiden Pflaumenbäume konnten durch die
“Rund-Gestaltung” der Terasse erhalten bleiben.
Rechts im Bild das Gehege unserer Hühner.

Stand: April/Mai 2003
Blick auf den alten Weg seitlich vom Haus
... Garten Richtung Seiteneingang.



Stand: April/Mai 2003
Blick auf den neuen Weg seitlich vom Haus
... Seiteneingang Richtung Garten
.


Stand: Mai/Juni 2003
Blick auf den Seiteneingang des Hauses.Hier muß noch viel
gemacht werden - bisher fertig das rechte Fenster, welches total
herausgenommen, abgeschliffen (teilweise 7 alte Lackschichten
über-einander) und neu eingesetzt wurde.

Stand: September 2009
Unser Eingangsbereich - seitlich vom Haus -
nimmt langsam Gestalt an.



Stand: 2014

Unser Seiten-Eingangsbereich hat eine neue Türe erhalten. Diese ist in
Teamwork von Wolfgang und mir erschaffen worden - er die Holz-
arbeiten, ich die Gestaltung des Hausschildes, die Farbarbeiten
und die Gardine ist auch selber gehäkelt.


Stand: 2004
Insgesamt hatten wir 24 Obstbäume und eine Menge wilder Brombeer-Sträucher. Da ist zu entsprechender Jahreszeit
Obsternte und -verarbeitung angesagt. Wir waren ständig am
Entsaften und Einkochen .
Im Herbst haben wir dann ein paar
der total altersschwachen Bäume gefällt.


Stand: August 2008
Im Garten hat sich einiges verändert, viele Bäume wurden entfernt
und dafür neue gepflanzt. Fertig werden wir - glaube ich - nie; geht
das überhaupt?
Aber wäre ja auch langweilig, wenn wir im Garten
nichts mehr zu tun hätten.


Stand: November 2009
Blick vom Garten zum Haus. Wolfgang steht in der halb geöffneten
Tür (die übrigens mein Bruder für uns gebaut hat) zur Küche und
bestaunt den vielen Schnee :)

Stand: 2003
Die Grundstücksgrenze nach hinten bildet der Ridding - ein
kleiner Kanal, der direkt mit der Ems verbunden ist.



Stand: Mai 2003
Unsere ersten Hühner mit Hahn “Karl-Dieder” im Freigehege.



Stand: Dezember 2009
Schnee und nochmals Schnee. Auf unserer Terrasse mussten
wir uns einen Weg bis zum Hühnerstall regelrecht freischaufeln.


Stand: Sommer 2014
Unser neues Projekt - wir wollen einen großen Teil der Terrasse
durch einen Wintergarten ersetzen. Natürlich will Wolfgang hier
viel mit Holz arbeiten; die ersten Balken sind gesetzt.

Stand: Spätsommer 2014
Umrisse und Dachkonstruktion sind schon zu erkennen, bald
werden die ersten Scheiben eingesetzt. Im linken Erker sollen
große alte Fenster (Scheunenfund) eingebaut werden.


Stand: Winter 2014
Witterungsbedingter Baustop, doch unser Weihnachtsbaum hat
schon seinen Platz :)
Im Frühjahr 2015 geht es weiter, wir freuen uns schon darauf.


Stand: Winter 2014/2015
Wir wurden vom Schnee überrascht und da heißt es immer:
Morgens um 7:00 ist die Welt noch in Ordnung :) ..... Nun
für uns hieß das erst mal wieder 'Schnee schaufeln'

Stand: Winter 2014/ 2015
... aber das machen wir doch gerne. Und toll sah es wirklich aus,
oder???


Stand: Winter 2014/2015
Selbst unser alter Hund COSMO musste seine Nase nach
draußen stecken und schaun, was da los ist.

Eine gemütliche kleine Ferienwohnung integriert in einem alten Wohn- und Bauernhaus / Scheune im Herzen von Ostfriesland. Ein Urlaub mit Hund ohne Hektik und Streß,  weit genug vom Touristenrummel entfernt, aber nah genug, um das Meer / die Küste der Nordsee mit dem Auto schnell zu erreichen. Ob Spaziergänge, Wandern, Radtouren, Angeln, Baden oder Bummeln  in den nächst größeren Städten Aurich, Emden, Leer und Norden ... alles findet ihr in unmittelbarer Nähe und  ist leicht und schnell durch die zentrale Lage von Riepe mit seiner Autobahn - Anbindung (A31, Abfahrt Riepe) zu erreichen.